5400863019792_die_sterne_die_sterne_album_artworkt

Dates and Tickets

10 Mar '20, 08:30 PM Grelle Forelle
Spittelauer Lände 12, 1090 Wien, Österreich
Tickets
Logo

Details

SPOON AGENCY GMBH präsentiert
Die Sterne
Venue: Grelle Forelle
Spittelauer Lände 12, 1090 Wien, Österreich
Starts: 08:30 PM
Artist: Die Sterne

Die Sterne kündigen ein neues Studioalbum an

Das letzte Sterne Album „Flucht in die Flucht“ erschien 2014. Wir freuen uns wie Bolle, dass am 28.02.2020 das 12. Studioalbum namens „Die Sterne“ über[PIAS] Recordings Germany erscheint. Die erste Songauskopplung heißt „Hey Dealer“, und ist bereits 2017 für das WDR Hörspiel “Zwei Ohne Musik” entstanden - geschrieben und produziert vonFrank Spilker (solo), Christoph Kähler – aka Zwanie Jonson –trommelt. Gleichzeitig proben Die Sterne – Spilker, Leich, Wenzel – für die Tour zur eigenen Tribute-Platte “Mach’s Besser.” Neue Stücke entstehen nicht dabei. Etwa Mitte 2018, nach der Tour und einer Theaterproduktion,ist dann klar: da kommt auch nichts mehr.

Doch schon bald darauf kribbelt es wieder in den Händen von Frank Spilker. All die Songs, Entwürfe, Texte, die sich in den letzten Jahren angesammelt haben, möchte er verwirklichen.

Anfang 2019 geht es nach Köln ins Dumbo Studio. Gemeinsam mit Philipp Janzen, unter anderem Schlagzeuger bei Von Spar und Urlaub in Polen sowie Produzent von u.a. Steven Malkmus und The Field, entstehen die letzten Vorentwürfe zu dem jetzt vorliegenden, selbstbetitelten Album “Die Sterne.”

Kurz darauf beginnt die eigentliche Produktion, bei der dann neben Janzen auch Dyan Valdes, seit etlichen Jahren Live Keyboarderin bei den Sternen, Phillip Tielsch, Gitarrist und Bassistbei Von Spar, Carsten Erobique Meyer, das Kaiser Quartett und die Düsseldorf Düsterboys zu dem Projekt beigetragen haben.

 

Das ganze Konzept: weniger Band, mehr Kollaboration.

“Hey Dealer” - hier mit dazugehörigem Video – ist ab sofort als erste Auskopplung des Albums „Die Sterne” erhältlich.

 Selbstbetitelt. Der Titel ist ein Statement.

Presented by Musikexpress, taz. die Tageszeitung und ByteFM