Coperniquo_klein

Dates and Tickets

Chelseaoriginal

Details

Chelsea
COPERNIQUO / THE BLACK BONES
Venue: Chelsea
U-Bahnbögen 29-32, 1080 Wien

Doors: 08:00 PM
Starts: 08:30 PM

COPERNIQUO // MIT ENDZEITSTIMMUNG ZUM AUFBRUCH!

Coperniquo stellen Musik wieder in den Mittelpunkt. Reduziert auf das Wesentliche, ehrlich und unverfälscht überzeugen die vier Salzburger mit kompromisslosen Kompositionen und erzählen ungeschminkt von Wahrheiten zwischenmenschlicher Erfahrungen. Frei von digitalen Einflüssen und Komponenten vermitteln Coperniquo wieder Musik in ihrer ursprünglichsten Form und stellen sich lautstark gegen die Degenerierung der heutigen Gesellschaft, in der Automatismus und Identitätsverlust den Geist erdrücken. Mit ihrem Werk richten Coperniquo den Blick in das Weite, heben die Sicht zu den Sternen, schaffen Raum für Veränderung und machen Verlorengeglaubtes wieder sichtbar.
Besonders durch ihre Liveperformances machen Coperniquo seit Beginn ihres Schaffens auf sich aufmerksam – jedes Konzert ist anders und zieht das Publikum unweigerlich in einen Kosmos der Ekstase und Schwerelosigkeit. Dadurch gelang es ihnen bereits in kürzester Zeit sich eine bemerkenswerte Fangemeinschaft zu erspielen und eine Nominierung für den „Austrian Newcomer Award“ zu sichern.
2019 führte der Weg von Coperniquo wieder zurück ins Studio. Neben einzelnen Konzerten und Festivals (u.a. Nova Rock Festival), wurde intensiv an neuen Songs und Sounds gearbeitet. Ein Auszug dieses kreativen Schaffensprozesses findet sich auf der im November 2019 erscheinenden EP „End of the World“ und soll gemeinsam mit der gleichnamigen - für Winter 2019/2020 angesetzten - „End of the World Tour“ die Wartezeit für das neue Album verkürzen.

 
www.coperniquo.com/

www.facebook.com/coperniquo

 
THE BLACK BONES

The Black Bones are a band from Vienna, Austria. Since 2009 they play psychedelic rock'n'roll in its purest form and create a dark and heavy wall of sound at their live shows. Repetetive, hypnotic 60ies and 70ies riffs combine the music of bands like The Velvet Underground or Black Rebel Motorcycle Club and bring them to our time. After one year of work they release their first EP on vinyl in January 2018. In December 2018 they released a live session
of „Brian’s Dream“.

 
www.facebook.com/theblackbonestbb/