Dates and Tickets

04 Apr '24, 08:30 PM Chelsea
U-Bahnbögen 29-32, Lerchenfelder Gürtel, 1080 Wien
Tickets

Details

Chelsea
7 SIOUX / U.V.M.
Venue: Chelsea
U-Bahnbögen 29-32, Lerchenfelder Gürtel, 1080 Wien

Doors: 08:00 PM
Starts: 08:30 PM

7 SIOUX

Recent Reasons

Am 28.10. 1988 spielten 7 SIOUX in der Alten Stadtwerkstatt Linz ihr erstes Konzert. In der Besetzung Horst Buttinger, Gitarre, Peter „Hofi“ Hofstätter, Bass, Rainer Krispel und Harald „Huckey“ Renner am Schlagzeug. Huckey und Rainer spielten parallel bei Target Of Demand, 7 SIOUX kriegten Rainers englische Texte, musikalisch schöpfte das Quartett aus dem Pool der vielen eigenen Vorlieben zwischen Punk, Postpunk, Hardcore und D.C.-Core, Horst kannte seinen Neil Young … for a while they called it Birkencore! Und eigentlich sollten 7 SIOUX eine WIPERS Coverband sein …

Die Band veröffentlichte 1 Tape, 3 Alben auf X-Mist und Fettkakao, 2 Cds auf Fettkakao, 3 7“-Eps, eine 6-Song 10“ mit Kurt Holzinger/Willi Warma, eine 6 Song-12“ und eine Picture-7“ mit dem STIMMGEWITTER AUGUSTIN, mit dem auch live gespielt wurde. Seit 2005 mit Pezzy Unterweger am Schlagzeug spielte die Band unter anderem (wieder) in Deutschland, England und Schottland, legendär Konzerte mit und vor Bad Religion, Fugazi, Scream, S.N.F.U., oder No Means No, ebenso die Tour mit So Much Hate 1991.

Zur großen 30 Jahre-Jubiläums-Sause in der Linzer Kapu im November 2018 wieder mit an Bord Alexandra Reidl, die auf der ersten Lp und den 7“-Eps als Sängerin dabei war – und wieder bei den sporadischen Aktivitäten seither. Anlässlich des „Grande Finale“ des STIMMGEWITTER AUGUSTIN am 16.3. 2023 im TAG in Wien wurde der Probebetrieb wieder verstärkt aufgenommen, seither wird an neuem Material gearbeitet, das früher oder später ein neues Album wird.

Und – es wird wieder live gespielt! Wie es in „Recent Reasons“, einem der prägnantesten neuen Lieder heißt – „Enough of me, just tell me – how you´re doing lately?“

www.facebook.com/7sioux/

U.V.M.

Mischmasch aus Punk und Alternative Rock, der sich nicht an Klischees beider Welten hält. Ihre ersten Gigs fanden auf dem halb legalen „Burning Down Canisiusgasse Fest“ statt und führten sie bald durch die Kleinbühnen Wiens, unter anderen mit Legenden wie Dim Prospects, Die Böslinge und sogar Büroklammer. 2023 lieferten sie ihre erste EP „Alive but Alienated“ ganz dem DIY-Gedanken entsprechend als Bootlegs (und auch Online).

www.instagram.com/uvmofficial

https://soundcloud.com/uvmofficial