Fs_massaker_trio_neu_(1)

Dates and Tickets

26 Oct '20, 08:30 PM CHELSEA
U-Bahnbögen 29-32, Lerchenfelder Gürtel, 1080 Wien
Tickets
Chelseaoriginal

Details

CHELSEA
FS MASSAKER / ZLANA - MORY / HYPERMOBOLE
Venue: CHELSEA
U-Bahnbögen 29-32, Lerchenfelder Gürtel, 1080 Wien

Doors: 08:00 PM
Starts: 08:30 PM

FS MASSAKER

Blending high-energy Rock with Free Jazz and distorted crazyness into a fiercely turbulent and intensely cathartic improvised wall of sound this trio will blow your head off. Imagine a monster truck crashing full speed into a symphonic orchestra playing Mozart.
https://fsmassaker.bandcamp.com/

 

ZLANA/MORY

sara zlanabitnig und elise mory verbindet ihr improvisatorischer und experimenteller zugang zu vielem (sirius, st.off, möström, die husband), die lust an unterschiedlichsten genres (gustav und band, lionoir), das erforschen von sounds (querflöte, synthesizer), bock auf tanzen (hertzinger, half darling) und die feministische agenda (fraufeld, pinknoise). zusammen klingt das nach düsteren ambientflächen, wabbernden drones, nebligen delays, filigranen melodien und pumpenden bässen. kann aber auch anders kommen, denn es gilt: no borders, more fun!
https://sarazlanabitnig.com/home
http://moestroem.klingt.org/mostrom.html

 

HYPERMOBILE ist das Soloprojekt der Projekt der bildenden Künsterlin Julia Becker, in dem sie Versatzstück des Free Jazz mit experimenteller Elektronik und Drone vermischt. In ihren kollagenartigen Kompositionen treffen verfremdete Fieldrecordings und On-Location-Aufnahmen auf überlagerte Tenorsax-Spuren und düstere Elektronik, die sich langsam aber sicher abwärts in die Gehörgänge bohren.

https://hypermobile.bandcamp.com
https://www.facebook.com/hyp3rmobile