Triptopic

Termine und Tickets

03.05.'19, 20:00 Café Aera
Gonzagagasse 11, 1010 Wien, Österreich
Tickets

Details

Triptonus + Mothers of the land
Veranstaltungsort: Café Aera
Gonzagagasse 11, 1010 Wien, Österreich

Einlass: 20:00
Beginn: 20:00
Künstler: Mothers of the Land, Triptonus

 TRIPTONUS

Nach internationalen Festivals, gemeinsamen Shows mit Rotor und einer weiteren abenteuerlichen Europatour gibts das Instrumental-Kollektiv im Mai 2019 endlich wieder live in Wien zu erleben!

"Verführerische Gitarrensounds, mal leise, mal kräftig, durchmischen sich mit tiefen Basslinien und hüllen einen in eine einzigartige Klangwolke, die die Sicht auf den Horizont vernebelt. Entfernungen lösen sich auf, Afrika kommt nach Wien, die Musik ist überall, grenzenlos. Während dieser musikalischen Explosion drängt sich kein Wort in den Vordergrund, kein Text will verstanden, geschweige denn interpretiert werden. Triptonus lassen den Rhythmen und Melodien ihren Lauf. "
www.music-news.at

Album (2015): https://www.youtube.com/watch?v=Lszd-T6NhZI
EP (2013): https://www.youtube.com/watch?v=pDJsJmKp8xg
Merch, Music: www.triptonusband.bandcamp.com

 

MOTHERS OF THE LAND

'Mothers of the Land sind eine Heavy Rock Band. 2016 veröffentlichten sie ihr Debutalbum ' 'Temple without Walls'. Es bietet Heavy Instrumental Rock, der den Hörer bei organischem Sound durch das Wechselspiel aus Härte sowie gefühlvoller Melodik ins Klangerlebnis eintauchen lässt und auf eine Reise mitnimmt, auf der jeder seinen eigenen Film zur Musik findet. Mothers of the Land sehen in visualisierenden Elementen wie Bild und Film eine bedeutende Rolle, um den Inhalt ihrer Musik zu transportieren. Die Songtitel bilden dabei Anhaltspunkte, von denen aus jeder Hörer der Musik individuelle Bedeutungen zuschreiben kann. „Temple Without Walls“ verkörpert eine Momentaufnahme der dynamischen musikalischen Freiheitsprozesse, durch welche sich Mothers of the Land auszeichnen."

Album: https://www.youtube.com/watch?v=nlE6NolAfvE

Merch, Music: https://mothersoftheland.bandcamp.com/releases