Poster2019_offiziell_ntry

Termine und Tickets

Slash-logo_weiss

Details

Sword of God
Veranstaltungsort: Metro Historisch

Beginn: 20:30 Uhr

Ein Ritter und ein stummer Einsiedler versuchen auf einer entlegenen Insel, die dortigen Ureinwohner*
innen zum Christentum zu bekehren: Der eine setzt auf Einschüchterung und Gewalt,
der andere auf Sanftheit und Empathie. Der daraus resultierende Konflikt wird vom polnischen
Regisseur Bartosz Konopka zur archaischen Auseinandersetzung stilisiert: Percussion-Beats und
grollende Bässe treiben die atemberaubenden, distanzlosen Chiaroscuro-Bilder ungnädig voran;
die Figuren in Schlamm, Blut und Dreck erinnern beinahe an Skulpturen. Sword Of God ist unmittelbares
Kino und eine einzigartige Erfahrung, eindeutig beeinflusst von Nicolas Winding Refns
Zentralmassiv Valhalla Rising