Angelika11058

Dates and Tickets

23 Nov '19, 08:00 PM Stadl Bildein
Hauptstraße 113, 7521 Bildein
Tickets

Details

KuKuK Komedy Klub
Angelika Niedetzky
Pathos
Venue: Stadl Bildein
Hauptstraße 113, 7521 Bildein

Doors: 07:00 PM
Starts: 08:00 PM
Artist: Angelika Niedetzky

KuKuK Komedy Klub präsentiert

Angelika Niedetzky „Pathos”

Sa., 23. November 2019

Stadl Bildein

 

Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr Freie Sitzplatzwahl

Stadl Bildein (= WeinKulturHaus, Hauptstr. 113)
Eintritt: VVK € 20,- | AK € 25,–

 

Kein Jahr ohne Kabarett in Bildein: Zum Abschluss der Bildeiner Kultursaison kommt mit Angelika Niedetzky eine ganz große der heimischen Comedy-Szene und gern gesehener Publikumsliebling in den Stadl. 

 

Programm „Pathos“

Mit ihrem aktuellen, bereits vierten Soloprogramm beleuchtet Angelika Niedetzky altbekannte Fehler des Alltages mit enormem Schwung und viel Leichtigkeit: Es scheint als würden wir uns zurückentwickeln. Zum Ursprung des Wortes Pathos. Leiden, ertragen hieß es da. Heute legt man es als leidenschaftlich, feierlich aus. Weicht das Pathos in uns allmählich dem salonfähig gewordenen Sudern und Raunzen? Wir werden zu Suchenden im Dschungel der Gefühlsverwirrungen und gehen ins Schweigekloster oder holen uns den Hundetrainer für den eigenen Partner, weil sonst nichts mehr hilft. Wir hetzen durch den Alltag und können die allabendliche Frage: „Schläfst Du schon?“ so oder so nie mit ja beantworten.

 

Angelika Niedetzky (* 1979)

Die Schauspielerin und Kabarettistin Angelika Niedetzky ist in Linz geboren und aufgewachsen. Noch während ihrer Ausbildung in der Schauspielschule Krauss gewann sie den Grazer Kleinkunstpanther. Seither ist sie regelmäßiger Gast in heimischen TV-Produktionen, u.a. bei „Echt fett”, „Dorfer's Donnerstalk“, „Was gibt es Neues?“ (alle ORF), „Bist du deppat?“ und „Sehr Witzig!?“ (Puls4).

 

Beeindruckend liest sich auch ihre Filmkarriere: 2003 gab Niedetzky gemeinsam mit Stefano Bernardin und Georg Friedrich ihr Filmdebüt in der Sommer-Komödie „Auf Wolke 7“. 2004 folgte der Kinofilm „Antares“ an der Seite von Petra Morzé. Mit Birgit Minichmayr und Nina Proll drehte sie 2005 „Fallen“ und war 2010 in der Komödie „Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott“ zu betrachten. 2015 spielte sie an der Seite von Karl Merkatz im „Der Blunzenkönig“. 2019 war sie schon in dem Fernsehzweiteiler Bier Royal auf ZDF und im ORF zu sehen, sowie im Landkrimi „Grenzland“.

 

Ihr Theaterdebüt gab Angelika Niedetzky 2001 am Wiener Akademietheater. Es folgten u.a. Auftritte beim Kultursommer in Wolkersdorf, bei den Kammerspielen in der Josefstadt, im Musicalsommmer Amstetten oder beim Theater Haag. Von 2006 bis 2009 war sie festes Mitglied des Kabaretts Simpl.

 

 

Tipp: Advent in Bildein

Ein Ausflug nach Bildein lohnt sich an diesem Wochenende gleich doppelt: Im einmaligen Ambiente zwischen Kirche und WeinKulturHaus (in unmittelbarer Nähe zum Bildeiner Stadl) organisieren Bildeinerinnnen und Bildeiner wieder einen Benefiz-Adeventeinklang mit Maroni, Glühwein und alles was das Weihnachtsherz begehrt (ab 14 Uhr).