Monster_zoku_onsomb!

Termine und Tickets

Details

Jahrmarkt der Vergänglichkeit
Veranstaltungsort: Kulturhausgasse
Kulturhausgasse, 9601 Arnoldstein, Austria
Beginn: 20:00 Uhr
Künstler: Monster Zoku Onsomb, Hella Comet, Nam Shub of Enki, irq7, Maybe Müll

Jahrmarkt der Vergänglichkeit, ein Abend in den Untiefen der subversiven Unterhaltungsmusik.

Es wurden keine Kosten und Mühen gescheut, um die CremeDeLaCreme aus nah und fern einzuladen.

Seien sie gespannt und lassen Sie sich überraschen.

 

MONSTER ZOKU ONSOMB:
und manchmal kommen sie wieder, die ver-rückten Australier.
Extravagantes Outfit, viel Action und noch mehr Spaß
TechnoJungleSixtiesHardcoreElectroPunk
www.monsterzoku.com

HELLA COMET:
Mit Hymnen aus schweren Riffs und leichten Melodien bespielen Hella Comet die Pole der Rockmusik.
Ihr dichter Wall of Sound ist auf Coolness und Pathos gebaut, verströmt Aufgeregtheit und Abgeklärtheit,
Zartheit und Härte. Auf WILD HONEY bringen sie das Spannungsfeld zwischen Postrock und Postpunk zum Vibrieren.
hellacomet.mur.at

IRQ7:
Gameboyüberdrüberzappelphilippsound und einer von uns.
Wir lieben ihn!!!
irq7.blogspot.co.at

NAM SHUB OF ENKI:
Ein Teil von MZO, Solo noch noisiger, breakiger, verrückter. "Destroy everything" ist sein Motto.
namshubofenki.bandcamp.com

MAYBE MÜLL:
Musik an den Pegelrändern zwischen Scooter und Napalm Death.
www.maybemuell.ap-box.com