Die-arbeit-3-by-tine-jurtz

Termine und Tickets

11.11.'20, 20:30 rhiz
U-Bahnbogen 37, 1080 Wien, Österreich
Tickets

Details

Fractal Nights
Die Arbeit (D)
Support: sinks (CZ) & Johnny Geiger (AT)
Veranstaltungsort: rhiz
U-Bahnbogen 37, 1080 Wien, Österreich

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Künstler: Johnny Geiger, sinks, Die Arbeit

Fractal Nights präsentiert: Die Arbeit

Support: sinks & Johnny Geiger

 

Die Arbeit (Post-Punk/Wave * Dresden)

Die Arbeit hat begonnen. Ist Projektionsfläche, Hintertür, Erinnerung, List, ein tanzendes Skelett in Wien. Die Arbeit spült euch aus den Türen raus. Prügel für die manipulative Megamasse. Gerichtet wird mit zärtlicher Gewalt. Heute werden Ideen gemacht.
Die Dresdner Musikgruppe Die Arbeit erschafft mit reduzierten Gitarren, Beats auf dem Punkt, deutschsprachiger Poesie und Propaganda eine erfreuliche Monotonie á la „Deutsch Amerikanische Freundschaft“ oder „Joy Divison“. Gefertigt wie in einer Werkstatt installiert das Quartett seine eigene Gesellschaftskritik inmitten eines kapitalistischen Trümmerhaufens. Ein oszillierendes Erweckungserlebnis zwischen Aufbauen und Abreißen.

Die Lieder der Band entstehen während ausdauernden Jamsessions als Arbeitsskizzen, die solange auseinander geflochten werden, bis sich eine thematische Grundlage ergibt. Diese wird Baustein um Baustein erweitert, bis sich alles einem neuen Werk zusammenfügt.

Dieses Werk heißt "Material" und ist das fantastische Debüt-Album der Band, welches sie am 11. November in Wien präsentieren werden.

"Material klingt aber nicht, wie der erste, unbeholfene Gehversuch von Newcomern. Eher wie ein kommender Klassiker der deutschen Post-Punk-Geschichte" - OxFanzine

Anhören: www.diearbeitband.bandcamp.com * https://spoti.fi/34otmiu

Singles: 

Haut, Knochen & Gesichter: https://www.youtube.com/watch?v=6yg6Tyk9fKI

Leichen: https://www.youtube.com/watch?v=WmA95Nv91y0

Im Büro (prettylivesessions): https://www.youtube.com/watch?v=-bXgDrq45uo

___

 

Für Fans von: Messer, DAF, Die Nerven, Isolation Berlin, Fehlfarben

www.diearbeit.band * www.facebook.com/DieArbeitBand

_____

sinks (Post-Punk/Noise Rock * Brno)

..sind die wohl gerade mit Abstand spannendste Post-Punk Band aus Tschechien. Wobei Post-Punk bei deren Noise Rock-Explosionen viel zu kurz greift. Aggressive, dreckige Gitarren treffen auf eine tighte und dynamische Rhythmus-Sektion. Darüber energische Vocals, die die treibende Kraft der Band perfekt artikulieren. Im Februar haben sie bereits erstmalig in Wien begeistert und wir kommen einfach nicht drumherum, sie wieder zu holen. Diesmal sogar mit Album im Gepäck.

___

Live-Sessions: professor t - https://www.youtube.com/watch?v=li2y5g7qF7w | storm - https://www.youtube.com/watch?v=SxKBVvqCx80

EP "June": https://sinksbrunn.bandcamp.com/album/june * https://spoti.fi/2xlYfYB

https://www.facebook.com/sinksbrunn/

_____

Johnny Geiger (Lo-Fi, Minimalist Dream Pop * Linz)

..aka Eva Teissl, ihres Zeichens ein Viertel der Linzer Band "POSTMAN". Ihr Solo-Projekt zeichnet sich durch reverb-geladene, geisterhafte Soundschwaden aus, die sich am besten mit dem Wort "Trance" beschreiben lassen. Oder noch besser in den Worten des großartigen "OxFanzine": "So könnte es klingen, wenn man mich morgens aus dem Bett zieht, mir lediglich eine Gitarre in die Hand drückt und ich im Halbschlaf mit geschlossenen Augen die schönsten Träume der letzten Nacht rezitieren müsste." Das Wechselspiel zwischen laut und leise, das den ganzen Abend begleiten wird, macht Johnny Geiger zum perfekten Opener.

___

http://www.cutsurface.com/johnny-geiger/

Album "Human": https://cutsurface.bandcamp.com/album/human

Single & Video zu November: https://www.youtube.com/watch?v=pMfYu11-NVs

_____