Bulbul-foto_klaus_pichler-5

Termine und Tickets

02.12.'21, 20:30 Chelsea
U-Bahnbögen 29-32, 1080 Wien
Tickets
Chelseaoriginal

Details

CHELSEA
BULBUL / GISCHT
Veranstaltungsort: Chelsea
U-Bahnbögen 29-32, 1080 Wien

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Seit über zwanzig Jahren grätscht das Wiener Trio Bulbul schon kunstvoll zwischen Rock und Noise-Elektronik, immer voll Kraft und Punch, ausgefuchst, aber mit viel Bauchgefühl. Ihr jüngstes Album „Kodak Dream“ erschien im April 2020 - Mitte Lockdown I - bei der Wiener Indie-Labelinstanz Siluh.
Den sexy Glamour der Platte, dessen Ecken und Kanten als zusätzlicher Antrieb fungieren, wuchtet das Trio mit Hang zum Exzentrischen für gewöhnlich mit großer Verve und Durchgeknalltheit über die Bühnen.
Mittlerweile arbeitet Bulbul an zwei Nachfolge-Alben, die sich wieder etwas experimenteller orientieren und die Suche der Band nach der Rückseite des Sounds dokumentieren werden.

http://bulbul.klingt.org

GISCHT, the solo project of Ursula Winterauer, draws its inspiration from the disparate sounds of industrial, techno and ambient music. Eclectic soundworlds collide, moulded into shape via her precise, as well as vehement, use of live bass guitar, synthesiser and electrosmog clouds. It’s an impeccably arranged interaction between drive, brutality and seduction that Gischt establishes in her live performance which, despite all its force, also lets us come to rest. She has performed at Austrian festivals such as Unsafe+Sounds Festival donaufestival 2021, musikprotokoll 2021, Unsafe+Sounds 2021, Elevate 2020, Hyperreality 2019 (as part of the Wiener Festwochen), as well as internationally in Zurich, Berlin, Priština, Bratislava, Poreč, Riga and New York. In addition to curatorial work, Winterauer co-founded Ventil Records in 2015 and works as a composer and sound designer for film.
https://gischt.xyz
https://soundcloud.com/gischtgischt
https://www.instagram.com/gischt
http://ventil-records.com

Platten/Plaudern: Little Drehli Robnik