Chaos_plakat16x9

Termine und Tickets

Stadtkino_im_k%c3%bcnstlerhaus

Details

Stadtkino und THE OTHER IS ONESELF
THE OTHER IS ONESELF- CHAOS
Im Stadtkino werden an den vier Samstagen im November Filme gezeigt, die sich thematisch mit Exil und Gastfreundschaft beschäftigen.
Veranstaltungsort: Stadtkino im Künstlerhaus Wien
Akademiestr. 13, 1010 Wien, Österreich
Beginn: 15:00 Uhr

16.11.2019, 15:00 Uhr

CHAOS, Ein Film von Sara Fattahi | Spielfilm | AT/SY/LB/QA 2018 | OmdU | 95 Minuten - im Anschluss an den Film: Sara Fattahi im Gespräch mit Claudia Slanar (in englischer Sprache)

Friedenszeiten? Was ist das? Ist doch der Krieg in den Traumata der Vertriebenen allerorten allgegenwärtig. In Damaskus legt eine Mutter dem ermordeten Sohn täglich frische Kleidung aufs Bett. In Schweden bannt eine Geflüchtete manisch den erlittenen Schrecken in Collagen. Eine andere in Wien verhält sich unauffällig, stumm, an der Grenze zum Verschwinden. Ingeborg Bachmann liest ihr Gedicht „Exil“ und gibt den vom Bodenlosen und vom Unsagbaren handelnden Bildern Halt; den wie verwischten, zittrigen, abschweifenden Bildern, in denen Identitäts- wie Heimatverlust sich abbilden. Ein Blick sorgenvoller Angst, durch Tränen, auf verlorene Seelen – beunruhigt, beunruhigend, zwingend.

THE OTHER IS ONESELF jeden Samstag im November um 15:00 im Stadtkino im Künstlerhaus: The first edition of TOIO revolves around the topic of forced exile and hospitality. Im Stadtkino werden an den vier Samstagen im November Filme gezeigt, die sich thematisch mit Exil und Gastfreundschaft beschäftigen.