4-x-sign

Termine und Tickets

Gb-logo_sw

Details

& Gartenbaukino
WE ARE X + live Q&A mit Yoshiki
Österreichpremiere
Veranstaltungsort: Gartenbaukino
Parkring 12, 1010 Wien, Österreich

Einlass: 19:30
Beginn: 20:00
Künstler: x japan, yoshiki

WE ARE X
Ein Film von Stephen Kijak
UK/JP/USA 2016, 95min, OmdU

Österreichpremiere in Anwesenheit von YOSHIKI - mit Intro und live Q&A im Anschluss!

X JAPAN: einzigartig, kraftvoll und nicht von dieser Welt. Mit über 30 Millionen verkauften Alben und Singles, ausverkauften Konzertsälen (u.a. Madison Square Garden, Wembley, Tokyo Dome) und einer großen, stetig wachsenden Fangemeinde weltweit sind sie Japans erfolgreichste Rockband aller Zeiten.

Das Produzententeam hinter dem Oscar®-Gewinnerfilm „Searching for Sugar Man“ bringt mit dem Film WE ARE X die unglaubliche Geschichte dieser Rock-Ikonen auf die Leinwand. Eine Story, die jeden in ihren Bann zieht: Von den berauschenden Anfängen als junge Künstler in den 80ern, über den kurzzeitigen tragischen Zerfall der Band 1997 bis hin zum gewaltigen Comeback mit einem unvergesslichen Konzert im Madison Square Garden in New York.

Die kreative Kraft hinter X JAPAN ist der charismatische, geheimnisvolle und geniale Schlagzeuger, Komponist und Produzent YOSHIKI, der seine Karriere als klassischer Pianist begann und auch in diesem Genre riesige Konzerthallen füllt. 1999 komponierte das Ausnahmetalent ein komplettes Pianokonzert für den japanischen Kaiser, das er dann mit einem enormen Orchester für dessen 10-jähriges royales Jubiläum aufführte. Er ist ein unaufhaltsamer Virtuose mit einer tiefen, beinahe selbstzerstörerischen Hingabe zur Musik. Unter seiner schillernden Führung hat sich die Band dem progressiven Rock verschrieben. Sie gelten als die Pioniere des Visual-Kei-Stils in Japan: Eine fantasievolle und spektakuläre Bühnenshow vermittelt dem Zuschauer ein einzigartiges Kulturphänomen. Zu den Bewunderern von X JAPAN zählen u.a. Sir George Martin (KISS), der berühmte Comic-Autor Stan Lee und der japanische Kaiser höchstpersönlich.

Preisgekrönt und von zahlreichen Kritikern positiv besprochen: WE ARE X ist ein fesselndes und überraschend intimes Porträt einer der aufsehenerregendsten Bands, ihres Ausnahmekünstlers und einer Musik, die Millionen Fans weltweit verzaubert.

Die Regie führte der preisgekrönte Stephen Kijak („Stones in Exile“, „Scott Walker: 30 Century Man“). WE ARE X war 2016 im Offiziellen Programm des Sundance Film Festivals, des SXSW-Festivals sowie des BFI London Film Festivals vertreten.​


SYNOPSIS in english

From the production team behind the Oscar winning Searching for Sugar Man comes We Are X,
a transcendent rock & roll story about X Japan, the world’s biggest and most successful band
you’ve never heard of...yet.

Under the enigmatic direction of drummer, pianist, composer, and producer Yoshiki, X Japan
has sold over 30 million singles and albums combined––captivating such a wide range of
admirers as Sir George Martin, KISS, Stan Lee, and even the Japanese Emperor––and
pioneered a spectacle-driven style of visual rock, creating a one-of-a-kind
cultural phenomenon.

Chronicling the band’s exhilarating, tumultuous and unimaginable history over the past three
decades––persevering through personal, physical and spiritual heartache––the film culminates
with preparations for their breathtaking reunion concert at New York’s legendary Madison
Square Garden.

Directed by acclaimed documentarian Stephen Kijak (Stones in Exile, Scott
Walker: 30 Century Man), We Are X is an astonishingly intimate portrait of a deeply
haunted––but truly unstoppable––virtuoso and the music that has enthralled legions of the
world’s most devoted fans.