Nelavie_pressefoto_2_(c)martinphox

Dates and Tickets

Chelseaoriginal

Details

CHELSEA
NELAVIE / MAGDALENA WAWRA
Lugar de evento: Chelsea
U-Bahnbögen 29-32, Lerchenfelder Gürtel, 1080 Wien

Doors: 08:00 PM
Inicio: 08:30 PM

NELAVIE
Ausdrucksstarke Stimme, berührende Texte untermalt mit Pianosounds. Die Singer-Songwriterin NELAVIE begibt sich mit ihren Kompositionen zurück zum Ursprung einer Melodie, reduziert auf Stimme und Piano und transportiert ehrlich eingängige Texte.
2017 veröffentlichte sie ihre erste Live Session mit dem Song „Kein Netz“, der von Freiheit, Balance und wie es ist,ganz für sich alleine zu stehen, handelt. Darauf folgend erschien ihre Single „Tick Tack“ und nun gibt es wieder Nachschub mit ihrer aktuelle Single "Ein Stück Augenblick", die mindestens genauso berührend das Leben beschreibt.
Mit ihrem aktuellen Song „Teilzeit Feminist“, den sie im ORF Funkhaus live performt hat, erreichte sie den 2. Platz beim FM4 Protestsongcontest, mit dem sie zum Nachdenken und Reflektieren anregt und auf blinde Flecken im Alltags-Feminismus aufmerksam macht. „Mein Song soll erinnern, dass Feminismus nicht einfach ein Etikett ist, das man sich einmal draufkleben kann und dann ist man Feminist*in. Es ist eine Bewegung, die wir alle gemeinsam machen müssen – dazu gehört das eigene Handeln reflektieren, darüber sprechen und zuhören!“
https://nelavie.at/
www.instagram.com/nelavie.musik/
www.facebook.com/nelavie

MAGDALENA WAWRA
Eine neue Stimme. Die junge Wienerin Magdalena Wawra arbeitet nach „Dafür fühlt es sich zu echt an“ (2021) und der gemeinsamen Produktion „Zusammen Allein“ mit DIE NOWAK (2021) aktuell an ihrer ersten EP. In einem jugendlichen Gewand, das nach modernem Indie-Pop klingt, beweist die Sängerin in ihren Liedern immer wieder den Mut, Dinge bei ihrem Namen zu nennen. Ihre mitreißende Gesangsperformance verleiht diesen Wörtern eine Authentizität, wie man sie von Künstlern wie AnnenMayKantereit, Wanda oder Faber kennt. Wer sich mit den Texten von Magdalena Wawra beschäftigt, erkennt deren Klang unter Tausenden.