Dieser_film_ist_ein_geschenk_website03

Dates and Tickets

Stadtkino_im_k%c3%bcnstlerhaus

Details

Art-Matinee: DIESER FILM IST EIN GESCHENK
In Kooperation mit dem Bank Austria Kunstforum Wien
Venue: Stadtkino im Künstlerhaus
Akademiestrasse 13; 1010 Wien
Starts: 12:00 PM

„Dieser Film ist keine herkömmliche Künstlerbiografie, sondern tatsächlich ein schönes, unerwartetes Geschenk an uns alle.“ Falter

Am 20. Juni 2021, um 12 Uhr, laden das Bank Austria Kunstforum Wien und das Stadtkino Wien zur Screening-Matinée von „Dieser Film ist ein Geschenk“. Der Film von Anja Salomonowitz ist beim österreichischen Filmpreis in der Kategorie „Bester Dokumentarfilm“ nominiert.
Im Zentrum des Films über die Sammelleidenschaft Daniel Spoerris steht ein Porzellanherz – ein mit Geschichten aufgeladener Gegenstand.

AUSSTELLUNG:
Noch bis zum 27. Juni kann man die Ausstellung „Daniel Spoerri“ im Bank Austria Kunstforum Wien besuchen!
Gegen Vorweis des Kinotickets besuchen Sie die Ausstellung zum ermäßigten Preis von nur 8,20 Euro.
 
SYNOPSIS:

DIESER FILM IST EIN GESCHENK ist ein Film über den Künstler Daniel Spoerri. Eigentlich ist es ein Film über einen Gedanken von Daniel Spoerri: ein Film fast ohne Daniel Spoerri, eigentlich wird er meistens von einem Kind nachgespielt – ein Film nämlich über den Gedanken vom ewigen Kreislauf, wo auch ausgediente Kochlöffel an der Wand als Kunst weiterleben können.

„Eine beachtliche Meditation übers Leben.“ Thomas Taborsky, Die Furche

„Anja Salomonowitz hat gemeinsam mit Spoerri und ihrem Sohn Oskar einen subtilen Film gedreht, bei dem leise gelacht und auch ein wenig geweint werden darf.“ Ditta Rudle, Tanzschrift

IN MEMORIAM OSKAR SALOMONOWITZ 20.07.2008 - 27.10.2020


 

Dieser Film ist ein Geschenk

Anja Salomonowitz
Österreich 2019 72 Minuten

 Online sind derzeit nur Einzelplätze erhältlich. An der Kinokassa können für die ungerade nummerierten Reihen auch Doppelplätze reserviert/gekauft werden. Per E-Mail an: stadtkino@stadtkinowien.at

 

BITTE BEACHTEN SIE DIE AKTUELLE INFOS ZUM KINOBESUCH:
•    Der Kinobesuch ist nur mit aktuell gültigem Nachweis über Testung, Impfung oder Genesung möglich. (3-G-Regel)
•    Zwecks Contact-Tracing müssen wir Ihre Daten aufnehmen. Die Daten werden nach der verordneten Frist zuverlässig vernichtet.
•    Im gesamten Kino & Foyer gilt durchgehend FFP2 Maskenpflicht. (Gemäß Verordnung vom 10.5.21: www.sozialministerium.at).
•    Die Kassa öffnet 30 min vor der ersten Vorstellung.