Dsw_ntry

Termine und Tickets

08.04.'17, 20:00 Kulturfabrik Kufstein
Feldgasse 12, 6330 Kufstein
Tickets
Logo_kufa

Details

Verein Kulturfabrik
DeSchoWieda
Hint Häher Wia Vorn Tour 2017
Veranstaltungsort: Kulturfabrik Kufstein
Feldgasse 12, 6330 Kufstein

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00
Künstler: DeSchoWieda

Da hatten drei junge Erdinger Musiker schon bei der Namensfindung ihres Trios einen guten Riecher, wo sie mit ihren aktuellen Smash-Hits in Mundart samt den originellen Videos dazu einmal landen würden: bei inzwischen über 25 Millionen Klicks im Internet und einer schnell wachsenden Fangemeinde. Mittlerweile hat sich auch noch ein viertes Gesicht in die Band eingegliedert: Schlagzeuger Felix Ranft verstärkt die Gruppe bereits seit der restlos ausverkauften "Easy Rider Tour" im Frühjahr 2016 mit über 12.000 Zuschauern!

A dreckade Ziach, a sportlich-pfundige Tuba, a fetzige Gitarre, deftiges Schlag- und oberbayerisches Mundwerk bilden ihr musikalisches Fundament. Dazu gesellt sich ein Sammelsurium an Instrumenten auf der Bühne: Kontrabass, Geige, Ukulele, Bariton, Flügelhorn, Mundharmonika, Holzlöffel und a zünftige Marschtrommel.

Was DeSchoWieda geschafft haben, davon träumen viele: einen Song schreiben, lustiges Video drehen, ins Internet stellen und berühmt werden. Vor allem das Mundart-Cover „Nimma“ von Pitbulls „Timber“ wird tausendfach auf sozialen Plattformen geteilt. Ihre neu arrangierten Charthits klingen so bayerisch wie international und in ihren Eigenkompositionen erzählen sie verrückte Geschichten made in Bavaria.

Derzeit schrauben die vier Musiker an ihrer neuen Platte. Nah am Zeitgeschehen und im typischen DeSchoWieda Gewand - musikalisch vielseitig und treibend. Ihre Texte sind herzhaft frech und zweideutig, bayerisch freizügig und gesellschaftskritisch zugleich, aber immer mit dem nötigen Augenzwinkern versehen - denn der Humor wird den Bayern und seinen Freunden nie vergehen! Neben eigenen Songs werden auch wieder Charthits gecovered. Die Spice Girls und Justin Timberlake im Trachtengwand? Klingt nach ordentlich Rambazamba.

Ihre erste CD „Heid moi ned an moing denga“ veröffentlichten sie im April 2014, gefolgt vom zweiten Album „Genau mei Weda“, das im Februar 2016 erschien. Im Frühjahr 2017 gehen die Jungs wieder auf Tour -  mit neuer Scheibe im Gepäck...und dann werd's wohl "Hint Häher Wia Vorn"!