Bannerneu

Termine und Tickets

Details

Bipolar Noize
Live in concert OVO (I), THE SCARABEUSDREAM (A), QUEHENBERGER&KERN (A)
Veranstaltungsort: Klosterburg Arnoldstein
Klosterweg 1
Beginn: 20:00
Künstler: QUEHENBERGER&KERN, THE SCARABEUSDREAM, OVO

BipolarNoize:

"Bipolare Störung ist die etablierte Kurzbezeichnung für bipolare affektive Störung (BAS), eine psychische Störung. Sie war früher als manisch-depressive Erkrankung bekannt und gehört zu den Affektstörungen.Sie zeigt sich durch phasenhafte, zweipolig entgegengesetzte (=bipolare) Extremschwankungen der Stimmung, des Antriebs und der Aktivität." (aus wikipedia).....und am 20.5. wird extrem, effektvoll und zweipolig gestört.

Wir freuen uns auf

OVO (I) (file under: minimal extreme metal) http://ovolive.blogspot.co.at/

Schließe Deine Augen und höre zu. In Deinem Gedanken hörst Du den Teufel singen. Nun öffne Deine Augen, die Stimme kommt von einer zarten Frauenperson, Dreads die bis zu den Knöcheln reichen, keine Vocaleffects. Nochmals bitte die Augen schließen, nun glaubst Du den Klang einer HeavyMetalBand zu vernehmen, den Klang von DoubleBass. Wieder Augen auf - ein Mann bearbeitet seine Drums - das sind OVO - Bruno Dorella: floor tom, snare, ride Stefania Pedretti: voice, guitar, bass

 

THE SCARABEUSDREAM (A) (file under: Wahn & Egomanie) www.stonefree.co.at/scarabeusdreamofficial/


Acht Jahre sind seit Scarabeusdreams Debüt Sample Your Heartbeat to Stay Alive vergangen — eine derartige Pause kann sich eine Band nur leisten, wenn sie unverwechselbar und konkurrenzlos ist. Wer je eines ihrer Nach-uns-die-Sintflut-Konzerte erlebt hat, weiß, dass Scarabeusdream eine solche Band ist. Was Hannes Moser und Bernd Supper aus der schmalen Besetzung Schlagzeug, Klavier und hysterische Vocals extrahieren sind Rituale aus musikalischem und unmusikalischem Lärm, aus Körperlichkeit und schwarzem Theater, aus Free Rock und Kammer-Zeuhl, aus übersteigerter Seelenschau und hinterhältigen Attacken, die sich nachhaltig in die Herzen ihrer Hörer tätowieren.

QUEHENBERGER & KERN (A) (file under: misstimed double trouble) www.facebook.com/QuehenbergerKern

DDKern (ua. BulBul, WipeOut, Fuckhead...) und der Tiroler Keybordwizzard Philipp Quehenberger werden in bester Crossover Manier ordentlich zur Sache gehen. Die beiden Freigeister werden sich daran machen, Dinge miteinander in Einklang zu bringen, die auf den ersten Blick alles andere als kompatibel erscheinen. Verspielte Elektronik trifft auf Freejazz, noisige Texturen hoher Intensität auf verspielte Melodien, schräge Harmonien und psychodelische Klangstrukturen. Was von den beiden zelebriert wird, ist die Gratwanderung abseits aller gewöhnlichen musikalischen Normen. (mica austria).