Plakat-latino2017-flyeralarm

Termine und Tickets

Filmcasino-farbig

Details

6. Cine Latino Festival
EL CLUB
Veranstaltungsort: Filmcasino
Margaretenstraße 78, 1050 Wien, Österreich
Beginn: 16:30

An der stürmischen chilenischen Nordküste lebt eine Gruppe von Priestern unterschiedlichen Alters gemeinsam in einem Haus. Die Männer wurden von der katholischen Kirche exkommuniziert, weil sie in der Vergangenheit schwere Vergehen auf sich geladen haben und fristen nun ihr Dasein unter der strengen Aufsicht von Ordensschwester Mónica. Unruhe kehrt in die Geistlichen-WG ein, als eines Tages ein neuer Bewohner in das Haus einzieht und sich noch am selben Tag das Leben nimmt. Um den mysteriösen Fall aufzuklären und einen öffentlichen Skandal zu verhindern, schickt die katholische Kirche einen Abgesandten in den abgelegenen Küstenort. Auf der Suche nach den Hintergründen der Tat offenbaren sich schließlich noch tiefere Abgründe.

Mit einer Mischung aus ätzendem Sarkasmus und unerbittlichem Realismus zeichnet Pablo Larraín in EL CLUB ein bitterböses Bild der katholischen Kirche. Die Kargheit der Inszenierung und eine düstere Bildsprache verstärken hierbei die zunehmend beklemmende Atmosphäre. Große Teile der Handlung spielen sich in dämmrigen Abend- oder Morgenstunden ab. Passend zu dem ewig grauen Himmel über der schroffen Küstenszenerie sind auch sämtliche Figuren in diesem Mikrokosmos ambivalent angelegt und zeigen erschreckend wenig Einsicht und Reue angesichts ihrer vergangenen Taten.

„EL CLUB ist packender Mystery-Thriller und Abrechnung zugleich.“ Der Spiegel

„In EL CLUB zeigt sich Pablo Larraín in seiner größten Meisterschaft. Seit Polanskis CUL-DE-SAC oder Tarkovskys STALKER wurde Verlassenheit nicht mehr so gewaltig und in solcher Schönheit gezeigt“ The Guardian